BERLIN interkulturell abgeschlossen

04-12-2015 12:18
von Juliane Marquardt
(Kommentare: 0)

Aber kein Grund, traurig zu sein: Wir bleiben kreativ – mit BERLIN interkulturell KulTourMobil

Nach einem bunten abwechslungsreichen Jahr geht unser Projekt BERLIN interkulturell  nun zu Ende. Es war ein voller Erfolg! Gemeinsam haben wir viel gelernt, haben gemalt, gebastelt, gefilmt, gebacken, gesprayt, gewebt und Theater gespielt. Als KUNSTliebhaber_innen, FILMfanatiker_innen, THEATERspieler_innen und interkulturelle DIALOGtalente hatten wir Spaß und haben dabei viel gelernt – über unsere Mitmenschen, unsere Kulturen und letztlich auch über uns selbst. Doch der Abschluss von BELRIN interkulturell ist kein Grund, traurig zu sein.

Denn erstens werden die nachhaltigen Projektergebnisse und die Auswirkungen all dessen, das bei BERLIN interkulturell passierte und entstand auch in Zukunft in den unterschiedlichsten Formaten in ganz Berlin und auf dieser Homepage zu sehen sein.

Zweitens setzen wir einige altbewährte Workshops fort und bieten außerdem neue Workshops an: Seht sie euchHIER an!

Drittens laufen diese Workshops im Rahmen unseres neuen Projektes. Und das ist die gute Nachricht: Wir bleiben kreativ aktiv. Der Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V., hat ein neues Projekt gestartet: Das BELRIN interkulturell KulTourMobil. Wollt ihr wissen,  wie wir Kultur und Interkulturalität bei KulTourMobil mobil und für alle zugänglich machen? Dann besucht uns auf unserer neuen Homepage www.kultourmobil.de. Wir freuen uns auf euch! :)

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© djo-Regenbogen 2014
German English